ATT00002

            Gohomm     manfred      marco      marcus      Juhomm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SSKF on facebook SSKF on google_plus SSKF on YouTube SSKF on twitter

Copyright(c)
Swiss Shorinji Kempo Federation.
All Rights Reserved.

Entstehung

Motivation und Ziele der Begründung von SHORINJI KEMPO

 

Der Gründer des Shorinji Kempo, So Doshin, ist im Chaos der Nachkriegszeit anhand seiner eigenen Erfahrungen zur Erkenntnis gelangt, dass sich die Zielsetzung und der Charakter einer Gruppe oder Gesellschaft je nach Qualität der Führungsperson deutlich verändern. So hat er aufgezeigt, dass Führungsverhalten auf Optimismus, Gerechtigkeit und Handlungsfähigkeit beruht.

So Doshin, war überzeugt, dass er Menschen mit echten Führungsqualitäten ausbilden sollte, damit Menschen friedlich und glücklich miteinander leben können.


So Doshin hat begonnen, den Jugendlichen, die im Nachkriegschaos sich selbst zu verlieren schienen, einen Weg zu zeigen, der zu einem glücklichen Leben führen kann. Er hat den Jugendlichen Kampftechniken gelehrt, durch welche sie wieder Selbstvertrauen erlangen konnten.

Im Laufe des Trainings hat So Doshin ihnen den richtigen Weg demonstriert und dadurch ihre Selbstsicherheit und den Glauben an sich selbst geweckt. Darüber hinaus hat er den Schülern die Entwicklungsmöglichkeiten dargelegt, welche von Geburt an in uns stecken. Dadurch wurden Persönlichkeiten geformt, die Selbstvertrauen, Mut und Handlungsfähigkeit besitzen und einen Beitrag in unserer Gesellschaft leisten
.